Wenn ein Lebensweg an sein Ende gekommen ist...

 

die Nähe zur Kirche nicht (mehr) da

und der Schmerz groß ist,

fehlen oft die richtigen Worte.

Denn gute Worte können ein Leben nachzeichnen

und einen neuen Weg aufzeigen.

 

...kann ein würdiger Abschied ein guter Anfang sein.